Radfahren

Ende 2012 ist das alte Radfahr-Virus wieder ausgebrochen nach einer ca 10-jährigen Pause. Ich will hier ein wenig die aktuelle Fieberkurve dokumentieren.

Nicht ganz unschuldig an der wiedergewonnenen Leidenschaft sind die Velonistas Berlin:

Follow the Pink Socks from Regine Heidorn on Vimeo.

Jahresbilanzen seit 2012

2012 fing ich an mit der kleinen Hausstrecke, Ziel: einigermaßen oft die 20 KM fahren, um mich wieder an das Fahrrad zu gewöhnen. Im Gegensatz zu vor 10 Jahren mag ich die Möglichkeiten, die etwa eine App wie Strava bietet. Damit habe ich mal beobachtet, wie das Radfahren sich bei mir entwickelt hat:

Kumulierte Jahresbilanz 03/2015

Erstellt mit Strava Annual Summary

2016

2015

2014

4.159 KM in 154 Stunden (Schnitt 27 Km/h, 16.485 Höhenmeter), break-even zum Vorjahr 1.5. mit 540 KM in 21 Stunden.
BDR-Wertungskarte: 17 Punkte

2013

515,8 KM in 20 Stunden (Schnitt 25,8 Km/h, 1.693 Höhenmeter), break-even zum Vorjahr 9.6. mit 215 KM in 9 Stunden.
BDR-Wertungskarte: 4 Punkte

2012

172,6 KM in 7 Stunden (Schnitt 25,4 Km/h, 477 Höhenmeter)

©2013 Regine Heidorn läuft auf Habari mit Inuit.css und nutzt Font Awesome sowie den Podlove Web Player. Die Header-Graphik kommt von Apfel Zet.